Anzeige:Geschäftskontakte
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 25.06.2010

MÜHLHÄUSER auf Expansionskurs

Im Vertrauen auf eine etablierte Marke, seine ostdeutsche Tradition und besondere Produkte setzt MÜHLHÄUSER die Expansion in Westdeutschland fort. Auch im vergangenen Jahr konnte der Hersteller von Pflaumenmus und Konfitüren bundesweit zweistellig wachsen (Umsatzplus: 20 %). Die Marke Mühlhäuser gewinnt dabei auch immer mehr Fans in Westdeutschland und erhöhte ihren bundesweiten Marktanteil im wichtigsten Produktbereich, […]

Im Vertrauen auf eine etablierte Marke, seine ostdeutsche Tradition und besondere Produkte setzt MÜHLHÄUSER die Expansion in Westdeutschland fort. Auch im vergangenen Jahr konnte der Hersteller von Pflaumenmus und Konfitüren bundesweit zweistellig wachsen (Umsatzplus: 20 %). Die Marke Mühlhäuser gewinnt dabei auch immer mehr Fans in Westdeutschland und erhöhte ihren bundesweiten Marktanteil im wichtigsten Produktbereich, dem Pflaumenmus, auf 35 Prozent. Im traditionell starken Heimatmarkt, in den neuen Bundesländern, beträgt der Marktanteil bei Pflaumenmus sogar 70 Prozent.

Im Westen hat MÜHLHÄUSER, der Spezialist für süße Brotaufstriche, seinen Marktanteil beim Pflaumenmus in den vergangenen drei Jahren fast verdreifacht. Ebenfalls gut entwickeln sich die Konfitüren. Bei den Diät-Konfitüren ist MÜHLHÄUSER nationaler Marktführer. Aufgrund des Erfolgs hat das Unternehmen vor knapp zwei Jahren einen Produktionsstandort in Mönchengladbach übernommen und produziert nun in zwei Werken: Im thüringischen Mühlhausen wird nach wie vor das Pflaumenmus hergestellt und in Mönchengladbach werden die Konfitüren produziert.

„Der Standort in Mönchengladbach eröffnet uns einen besseren Zugang zu unseren westdeutschen Kunden. Außerdem war es aus logistischen Gründen sehr wichtig, über einen zentralen Standort im Ballungsgebiet Rhein/Ruhr zu verfügen“, sagt Berthold Cremer, Geschäftsführer von MÜHLHÄUSER. Gleichzeitig musste das Unternehmen erkennen, dass der alte Standort Tangermünde, in dem bis 2008 Konfitüren hergestellt wurden, nicht weiter hätte wirtschaftlich betrieben werden können.

25.06.2010

<< zurück