Anzeige:Fruchtsaft-Sommelier 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 20.12.2012

Czarnikow hebt Prognose für globalen Zuckerüberschuss an

Das britische Zuckerhandelshaus Czarnikow hat seine Prognose für den weltweiten Zuckerüberschuss für die Saison 2012/13 erhöht. Die Briten sagen eine Erhöhung um 9,9 Prozent auf 7,1 Millionen Tonnen voraus, da der Verbrauch langsamer wächst, als sie zuvor angenommen hatten. Die Erzeugung von Zucker aus Zuckerrohr soll um 0,6 auf 143,9 Millionen Tonnen klettern. Das liege […]

Das britische Zuckerhandelshaus Czarnikow hat seine Prognose für den weltweiten Zuckerüberschuss für die Saison 2012/13 erhöht. Die Briten sagen eine Erhöhung um 9,9 Prozent auf 7,1 Millionen Tonnen voraus, da der Verbrauch langsamer wächst, als sie zuvor angenommen hatten. Die Erzeugung von Zucker aus Zuckerrohr soll um 0,6 auf 143,9 Millionen Tonnen klettern. Das liege hauptsächlich an der mexikanischen Produktion, die größer als erwartet sei. Andererseits kürzte Czarnikow die prognostizierte Rübenzuckererzeugung aufgrund niedrigerer Erträge in Russland und der Volksrepublik China um 0,7 auf 36,7 Millionen Tonnen.

Da man noch keine konkreten Hinweise auf einen stärkeren Verbrauch gesehen habe, senke Czarnikow die Nachfrageprognosen für 2012, so das Handelshaus. Der Bedarf soll um 1,4 auf 169,9 Millionen Tonnen nachgeben, im kommenden Jahr um 0,8 auf 172,2 Millionen Tonnen. Mehr

Quelle: www.djnewsletters.de

20.12.2012

<< zurück