Anzeige:Geschäftskontakte
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 15.05.2013

Globalisierung von WILD schreitet voran

Wachstumsmärkte Indien, Singapur und Brasilien Nach den Akquisitionen 2011 und 2012 setzt die WILD Flavors GmbH (WILD) ihre weltweite Expansionsstrategie auch in diesem Jahr fort. Das traditionell in Europa und den USA sehr gut aufgestellte Unternehmen will nun verstärkt in den aufstrebenden Märkten wachsen. Der Fokus liegt aktuell auf Asien und Südamerika. Investitionen in Indien […]

Wachstumsmärkte Indien, Singapur und Brasilien

Nach den Akquisitionen 2011 und 2012 setzt die WILD Flavors GmbH (WILD) ihre weltweite Expansionsstrategie auch in diesem Jahr fort. Das traditionell in Europa und den USA sehr gut aufgestellte Unternehmen will nun verstärkt in den aufstrebenden Märkten wachsen. Der Fokus liegt aktuell auf Asien und Südamerika.

Investitionen in Indien

Indien ist einer der größten Wachstumsmärkte weltweit. Seit der Akquisition der A.M. Todd Group verfügt WILD – unter anderem – über eine Niederlassung mit Labor in Mumbai. Bis Juni 2013 sollen neue Räumlichkeiten in einem aufstrebenden Stadtteil Mumbais bezogen werden. Der neue Standort wird auch mit einem Labor für Getränkeanwendungen ausgestattet sein. Bisher hatten sich die Mitarbeiter auf Lebensmittelapplikationen, insbesondere Minze, konzentriert.

Auch seine auf Minze-Applikationen spezialisierte Produktionsstätte in Tarapur im Bundesstaat Maharashtra hat WILD ausgebaut und in eine neue Produktionseinheit für Fruchtaromen investiert.

Singapur als Drehkreuz für ASEAN-Region

Doch damit ist der Geschäftsausbau in Asien noch nicht zu Ende. WILD investiert aktuell auch im asiatischen Stadtstaat Singapur. Hier hat das Unternehmen im Dezember 2012 seine erste Verkaufsniederlassung eröffnet. Sie soll als Drehkreuz für die sogenannte ASEAN-Region dienen, den Verband Südostasiatischer Nationen.

Wachstumsmarkt Brasilien

Neben Asien ist Brasilien ein großer Zukunftsmarkt für die Getränke- und Lebensmittelindustrie und aktuell baut WILD seine Position in dem südamerikanischen Land aus. Neben der Expansion des bestehenden Geschäfts steht das Unternehmen gegenwärtig in Kooperationsverhandlungen mit einem lokalen Extrakte- und Aromenhaus. Als Hersteller von Aromen, Extrakten, Emulsionen und Getränkegrundstoffen am brasilianischen Markt ist es eine ideale Ergänzung des bestehenden WILD Portfolios und würde den direkten Zugang zum lokalen Markt ermöglichen.

15.05.2013

<< zurück