Anzeige:Einführung in die Fruchtsaftherstellung 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Produktneuheiten 20.11.2013

Heino erobert mit eigenem Energy Drink neue Fangemeinde

Getränkedose von Ball Packaging Europe mit markantem Totenkopf-Logo sichert Aufmerksamkeit am POS Schlager-Sänger Heino sorgt mit seinem neuen Image als „König des Metal-Schlagers“ für Furore. Nach seinem Auftritt mit der Rock-Band Rammstein beim weltweit größten Rock-Festival „Wacken Open Air“ ist ihm nun ein erneuter Coup gelungen: der „Heino Black Energy Drink“ in der 33cl-Sleek-Dose mit […]

Getränkedose von Ball Packaging Europe mit markantem Totenkopf-Logo sichert Aufmerksamkeit am POS

Totenkopf-Logo sichert Aufmerksamkeit am POSSchlager-Sänger Heino sorgt mit seinem neuen Image als „König des Metal-Schlagers“ für Furore. Nach seinem Auftritt mit der Rock-Band Rammstein beim weltweit größten Rock-Festival „Wacken Open Air“ ist ihm nun ein erneuter Coup gelungen: der „Heino Black Energy Drink“ in der 33cl-Sleek-Dose mit eigens designtem Totenkopf-Logo. Vermarktet wird der Energy Drink von der MS Arena-Drinks GmbH.

Die 33 cl Aluminium-Dose im Sleek-Format ist genau wie Heino auf einer Bühne mit Rammstein ein wahrer Blickfang. Die schwarze Lackierung mit „Matt Touch“ bringt das Logo aus einem Totenkopf mit der charakteristischen blonden Heino-Frisur und dunkler Sonnenbrille im Verkaufsregal hervorragend zur Geltung. Perfekt ergänzt wird das Design von dem ebenfalls schwarzen Deckel und der goldenen Lasche als Kontrast.

Ein praktisches Detail ist der QR-Code auf der Rückseite der Dose. Wer diesen Code mit seinem Smartphone scannt, gelangt direkt auf die Internetseite von MS Arena-Drinks und kann sich seine ganz persönliche Heino-Dose sofort bestellen.

Der erfrischende Geschmack des Heino Energy Drinks ähnelt dem klassischer Energy Drinks. Das Getränk ist jedoch eine Spezialmischung, basierend auf 51 Prozent Molke. Für den Aufwach-Effekt sorgen Taurin und Koffein. Außergewöhnlich ist die schwarze Farbe des Getränks, das das neue Rock-Image von Heino bis zum letzten Schluck unterstützt.

Erhältlich ist der Heino Black Energy Drink bisher bei REAL, Rewe und Edeka. Ab Februar wird die Dose bei weiteren Getränkefachhändlern in den Regalen stehen.

20.11.2013

<< zurück