Anzeige:Geschäftskontakte
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Produktneuheiten 13.02.2014

Bionade präsentiert neue Sorte Himbeer-Pflaume für den Bio-Fachhandel

Anders erfrischt besser – und anders muss nicht immer exotisch sein. Das belegt Bionade auf der BioFach 2014 und kombiniert zwei alte Bekannte aus dem heimischen Obstgarten zu einem spannenden und völlig neuen Geschmackserlebnis. Natürlich und feinherb-fruchtig präsentiert sich die neue Sorte Bionade Himbeer-Pflaume, die ausschließlich im Bio-Fachhandel erhältlich ist. Mit den Himbeeren kommt die […]

Anders erfrischt besser – und anders muss nicht immer exotisch sein. Das belegt Bionade auf der BioFach 2014 und kombiniert zwei alte Bekannte aus dem heimischen Obstgarten zu einem spannenden und völlig neuen Geschmackserlebnis. Natürlich und feinherb-fruchtig präsentiert sich die neue Sorte Bionade Himbeer-Pflaume, die ausschließlich im Bio-Fachhandel erhältlich ist.

Mit den Himbeeren kommt die Spritzigkeit in die Flasche und die Pflaumen runden die Sorte ab. Das besondere Brauverfahren verleiht auch Himbeer-Pflaume ihre leicht herbe Note. Durch das einzigartige Herstellungsverfahren enthält Bionade Himbeer-Pflaume weniger Zucker als herkömmliche Erfrischungsgetränke.

Wie bei allen Bionade Sorten werden auch bei der Neuen von Bionade ausschließlich Rohstoffe in Bio-Qualität verwendet. Bionade Himbeer-Pflaume ist frei von künstlichen Zusatzstoffen wie Farb- oder Konservierungsmitteln sowie natürlich vegan, gluten- und laktosefrei. Bionade Himbeer-Pflaume wird im Bio-Fachhandel in der 0,33 l Glas-Mehrwegflasche und im 12er-Kasten angeboten.

Zutaten Bionade Himbeer-Pflaume

Wasser, Zucker*, Himbeersaft*, Gerstenmalz* 2%, Pflaumensaft*, Kohlensäure, schwarzer Karottensaft aus Konzentrat*, Pfefferminzextrakt*, Säureregulator Calcium- und Magnesiumcarbonat.

*kontrolliert biologischer Anbau

13.02.2014

<< zurück