Anzeige:GEA Hilge
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2020
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 05.12.2019

Die geballte Ladung an Fruchtaromen in Perlenform

Kubru bringt zwei neue außergewöhnliche Gourmetperlensorten auf den Markt: Wermutperlen und Mango-Cremaperlen. Für diese einzigartigen Perlenkreationen arbeiten sie mit der Weinmanufaktur Untertürkheim und dem Feinkostspezialisten Can Gourmet aus Mallorca zusammen.

Die geballte Ladung an Fruchtaromen in Perlenform
Mango-Cremaperlen und Wermutperlen (Foto: Kubru)

Neue Wermutperlen und Mango-Cremaperlen von Kubru

Kubru bringt zwei neue außergewöhnliche Gourmetperlensorten auf den Markt: Wermutperlen und Mango-Cremaperlen. Für diese einzigartigen Perlenkreationen arbeiten sie mit der Weinmanufaktur Untertürkheim und dem Feinkostspezialisten Can Gourmet aus Mallorca zusammen.

Wermut, mit erlesenen Kräutern aromatisierter Wein, erlebte in den letzten Jahren eine kleine Renaissance denn er begeistert mit einem breiten Spektrum an unterschiedlichen Geschmacksnuancen.

Die Idee ist jedoch nicht ganz neu. Bereits zur Zeit der Pharaonen wurde Wein mit Kräutern versetzt und später in der Antike verwendete man Wermut sogar als Heilmittel.
Die Idee, Wermut in kleine essbare Perlen zu füllen, ist allerdings sehr neu. Und eines ist sicher: die neuen Wermutperlen von Kubru haben zwar keine Heilwirkung, aber die Füllung aus kraftvollem Wermut mit einem eleganten Fruchtspiel und einer toller Würze belebt garantiert die Geschmacksknospen.

Kubru, bekannt für die kulinarischen Gourmetperlen, hat sich für die neuen Wermutperlen mit der Weinmanufaktur Untertürkheim zusammengetan. Unter den Weingärtnern ist diese eine altehrwürdige Institution, denn seit der Gründung im Jahre 1887 lautet hier das Motto: „Qualität vor Quantität“ und „Unverwechselbarkeit vor Menge“. Das führte damals wie heute zu besonderen und erfolgreichen Weinen: seinerzeit wurden sie am Hof des russischen Zaren getrunken und heutzutage sind sie vielfach prämiert.

Kubru und die Weinmanufaktur haben nun Perlen mit weißem und rotem Wermut auf den Markt gebracht. Unter dem Eigennamen „W’muth“ kann man den beliebten Wermut nun auch in Perlenform zu verschiedensten Gerichten, Desserts oder Mixgetränken genießen.

Dabei sticht bei den weißen Perlen das intensive Zusammenspiel aus Wermutkraut, Wacholder, Koriander, Holunder, Waldmeister, Galgant und Zimt hervor.
Die roten Wermutperlen vereinen Aromen wie Wermutkraut, Wacholder, Pfirsich Koriander, Lorbeer, Liebstöckel und Karamell. Man könnte es auch als ein pfiffiges Fruchtspiel aus Aprikose umhüllt von einem Erdbeer-Sahne-Bonbon bezeichnen. Sie passen perfekt zu Eis, Desserts und zu allem, was als krönender Menü-Abschluss dient.

Auch ganz im Zeichen der gesunden Ernährung steht auch das zweite neue Produkt von Kubru: Mango Crema Essigperlen.

Auch die Mango genießt seit jeher einen gesundheitsförderlichen Ruf: Vitaminreich, süß und sie soll sogar das Herz stärken. Das war zwar nicht der Hauptgrund, weshalb sich Kubru entschlossen hat, diese edle Frucht als süße Mango-Crema-Essigperlen anzubieten. Eher stand der kulinarische Spaß im Vordergrund, denn die Perlen passen hervorragend als geschmackliche und optische Ergänzung zu süß-sauren asiatischen Gerichten und natürlich zu ausgefallenen Blattsalaten.

Und sogar in Cocktails sind sie hilfreich und wirksam: mit ihrem intensivem Mangoaroma werden sie überraschen, begeistern und sicherlich für Freude auf der nächsten Party sorgen.
Der süße und cremige Mango-Aperitifessig stammt von der Sonneninsel Mallorca vom Partner Can Gourmet, Spezialist für kulinarische Spezialitäten.

Die neuen Wermut- und Mango-Crema-Perlen sind ab sofort erhältlich im Online-Shop von Kubru unter www.kubru-shop.com.

<< zurück