Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2019
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 17.01.2020

Kräuterbraut Minze & Brennnessel zur Neuheit des Jahres 2019 gewählt

Kräuterbraut Minze & Brennnessel, ein Produkt der Vivaris Getränke GmbH & Co. KG, Konzerngesellschaft der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft, wurde in der großen jährlichen Handelsumfrage der Getränke Zeitung zur Neuheit des Jahres 2019 in der Kategorie Alkoholfreie Getränke gewählt. Die hochgradig besetzte Expertenjury repräsentiert über 2.000 Getränkeabholmärkte.

Kräuterbraut Minze & Brennnessel zur Neuheit des Jahres 2019 gewählt
Kräuterbraut Minze & Brennnessel (Foto: Berentzen)

Getränkehandel und Getränke Zeitung küren Vivaris-Produkt zum Sieger

Kräuterbraut Minze & Brennnessel, ein Produkt der Vivaris Getränke GmbH & Co. KG, Konzerngesellschaft der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft, wurde in der großen jährlichen Handelsumfrage der Getränke Zeitung zur Neuheit des Jahres 2019 in der Kategorie Alkoholfreie Getränke gewählt. Die hochgradig besetzte Expertenjury repräsentiert über 2.000 Getränkeabholmärkte.

„Wir freuen uns sehr, dass Kräuterbraut Minze & Brennnessel vom Handel zur Neuheit des Jahres 2019 gewählt wurde“, so Vivaris-Geschäftsführer Frank Völkner. Kräuterbraut wurde von Vivaris im Mai 2019 als völlig neuartige Limonadenmarke in den Markt eingeführt. Mit Koka & Kardamom, Minze & Brennnessel sowie Salbei & Tonkabohne ist die Kräuterbraut in drei außergewöhnlichen Geschmacksvarianten erhältlich. Gleichzeitig beinhaltet sie wenig Zucker sowie 100 % natürliche Inhaltsstoffe und ist für vegane Ernährung geeignet. „Damit erfüllt Kräuterbraut auf herausragende Weise sowohl das Bedürfnis nach einer bewussten Ernährung als auch den Wunsch nach besonderen Geschmackserlebnissen,“ erklärt Dr. Stephan Susen, Marketingleiter der Berentzen-Gruppe.

„Die Auszeichnung als Neuheit des Jahres zeigt uns, dass wir mit unserem neuartigen Produktkonzept nicht nur den Geschmack der Konsumenten, sondern auch den Nerv des Handels getroffen haben. Darüber freuen wir uns ganz besonders“, so Völkner. „Unser Ziel für 2020 ist der weitere Distributionsaufbau, um Kräuterbraut zu einer national etablierten Marke weiterzuentwickeln.“

<< zurück