Anzeige:Einführung in die Fruchtsaftherstellung 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 19.03.2010

Wesergold Getränkeindustrie GmbH neuer Lizenzpartner für…

… natreen Getränkerange   Weniger Kalorien bei vollem Fruchtgeschmack   Ab sofort kommt eine breite Range von Fruchtnektaren auf den Markt, die einen höheren Fruchtanteil hat als die klassischen Fruchtsaftgetränke und dadurch noch fruchtiger schmeckt. Von Orange mild, über Schwarze Johannisbeere bis hin zu neuen, spannenden Geschmackskombinationen wie zum Beispiel Apfel-Traube-Beere oder Banane-Kirsch-Zitrone haben alle […]

… natreen Getränkerange

 

Weniger Kalorien bei vollem Fruchtgeschmack

 

Ab sofort kommt eine breite Range von Fruchtnektaren auf den Markt, die einen höheren Fruchtanteil hat als die klassischen Fruchtsaftgetränke und dadurch noch fruchtiger schmeckt. Von Orange mild, über Schwarze Johannisbeere bis hin zu neuen, spannenden Geschmackskombinationen wie zum Beispiel Apfel-Traube-Beere oder Banane-Kirsch-Zitrone haben alle Produkte nur maximal 24 Kalorien pro 100 ml. Im Gegenzug werden die Fruchtsaftgetränke in Zukunft nicht mehr angeboten. Ebenfalls neu im Sortiment sind Tea & Fruit-Varianten, die einen höheren Fruchtanteil als Eistees haben und bei vollem Fruchtgeschmack nur 17 Kalorien pro 100 ml rein aus der Frucht haben. Wer es noch leichter mag, greift zu den klassischen Eistees von natreen, die aufgrund einer neuen Rezeptur mit gerade einmal 2 Kalorien pro 100 ml eine spritzige Erfrischung bieten.

Mit der Umstellung von Fruchtsaftgetränken auf Nektare wird natreen dem Wunsch der Verbraucher nach hochwertigen Produkten mit einem höheren Fruchtanteil gerecht.* Voller Geschmack heißt bei natreen aber trotzdem „weniger Kalorien“: Denn die neuen Fruchtnektare haben bis zu 50 % weniger Kalorien als herkömmliche Nektare. Auch das Verpackungsdesign wurde modernisiert: Die Nektare werden im praktischen 1-Liter-Elopak angeboten. Neben den „Klassikern“ Orange mild, Apfel mild, Multivitamin und den ebenfalls bekannten Sorten Sauerkirsche, Schwarze Johannisbeere (aus Direktsaft hergestellt) sorgen vor allem die neuen Geschmackskombinationen Ananas-Maracuja, Banane-Kirsch-Zitrone und Apfel-Traube-Beere für besonders fruchtige Abwechslung. Die Sorten Orange mild, Apfel mild und Multivitamin gibt es zusätzlich in kleinen 0,2-Liter Trinkpäckchen und sind damit ideale Begleiter für unterwegs.

Als weitere Neuheit bietet natreen ab sofort Tea & Fruit-Varianten in den Sorten Cool Cassis und Exotic an. Diese haben pro 100 ml nur maximal 17 Kalorien und sind daher besonders für Verbraucher attraktiv, die kalorienarme Erfrischungsgetränke bevorzugen.

Gerade einmal 2 Kalorien pro 100 ml haben die Eistee-Varianten: Sie sind vor allem als Durstlöscher und Erfrischung bei den Verbrauchern sehr beliebt und werden von natreen in den Sorten Pfirsich und Zitrone angeboten.

Die Marke natreen gilt als Vorreiter bei der Entwicklung kalorienreduzierter Lebensmittel. Derzeit werden im Lebensmittelhandel rund 60 verschiedene Produkte von natreen angeboten – neben den neuen Getränken gehören Molkereiprodukte, Konfitüren, Kompotte, Obst im Glas, Desserts, Instantgetränke und Joghurtschnitten dazu.

Die hochwertigen Lebensmittel werden von ausgewählten Herstellern produziert. Neuer Lizenzpartner für die Herstellung der natreen-Getränke ist die Wesergold Getränkeindustrie GmbH. Das Unternehmen gehört zur riha Richard Hartinger Getränke GmbH & Co. Handels-KG. Mit Wesergold, als einem der größtem Fruchtsafthersteller Europas, und natreen, dem Experten für kalorienreduzierte Lebensmittel, haben zwei kompetente Partner zusammengefunden, die seit Jahren in ihrem Marktsegment erfolgreich tätig sind.

* Quelle: Verband der Deutschen Fruchtsaftindustrie, Jahresbericht 2009

19.03.2010

 

<< zurück