Anzeige:Fruchtsaft-Sommelier 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 12.08.2010

Alfa Laval baut sein Lebensmitteltechnik-Segment aus

Alfa Laval – ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Wärmeübertragung, Zentrifugalseparation und Fluid Handling – hat die Fa. Astepo S.r.l. übernommen. Das italienische Unternehmen ist in den Bereichen thermische Bearbeitung von Lebensmittelprodukten, sowie aseptische Bag-in-Box-Abfüllmaschinen tätig. Astepo ist Hersteller und Lieferant von Equipment für die thermische Lebensmittelverarbeitung. Spezialisiert hat man sich insbesondere auf den […]

Alfa Laval – ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Wärmeübertragung, Zentrifugalseparation und Fluid Handling – hat die Fa. Astepo S.r.l. übernommen. Das italienische Unternehmen ist in den Bereichen thermische Bearbeitung von Lebensmittelprodukten, sowie aseptische Bag-in-Box-Abfüllmaschinen tätig.

Astepo ist Hersteller und Lieferant von Equipment für die thermische Lebensmittelverarbeitung. Spezialisiert hat man sich insbesondere auf den Bau von aseptischen Pasteurlinien und Bag-in-Box-Abfüllmaschinen. Das Unternehmen hat einen breit gestreuten Kundenstamm, der überwiegend in Europa angesiedelt ist. Astepo S.r.l., mit Zentrale im italienischen Parma, wurde 1986 gegründet. Das Unternehmen hat langjährige Erfahrung in der Lebensmittelkonserven-Industrie, sowie ein umfassendes Know-how in aseptischer Technologie und fortschrittlichen Wärmeprozessen.

Das Produktportfolio umfasst innovative Lösungen in folgenden Bereichen:

– Thermische Lebensmittelverarbeitung wie Pasteurisieren, kontinuierliches Kochen und Sterilisieren
– Bag-in-Box-Abfülltechnik wie volumetrische Abfüllung, ultrareine Abfüllung und aseptische Abfüllung, insbesondere von flexiblen Beuteln

2009 erzielte Astepo S.r.l. einen Umsatz in Höhe von 8 Mio. EUR und beschäftigte ca. 25 Mitarbeiter in F&E, Vertrieb und Produktion. Astepo wurde bereits im April in die Alfa Laval Gruppe integriert und führt seine Geschäfte mit dem selben Führungsteam wie bisher weiter. Die Übernahme folgte auf eine Periode der strategischen Allianz zwischen Astepo und Alfa Laval, die bereits positive Ergebnisse in einigen Schlüsselmärkten zeigte.

12.08.2010

<< zurück