Anzeige:Fruchtsaft-Sommelier 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 09.09.2010

Kompakter Fremdkörperinspektor im HEUFT CleanDesign

Die Weiterentwicklung eines ihrer am stärksten nachgefragten Systeme zur Fremdkörpererkennung präsentiert die HEUFT SYSTEMTECHNIK GMBH auf der FachPack 2010 in Nürnberg (Stand 4-551). Der HEUFT eXaminer XAC kombiniert die beindruckende Performance des bewährten HEUFT eXaminer XA bei der Boden- und Seitenwandinspektion von Vollgut mit einer besonders platzsparenden und hygienefreundlichen Konstruktion im HEUFT CleanDesign. Der neue […]

Die Weiterentwicklung eines ihrer am stärksten nachgefragten Systeme zur Fremdkörpererkennung präsentiert die HEUFT SYSTEMTECHNIK GMBH auf der FachPack 2010 in Nürnberg (Stand 4-551). Der HEUFT eXaminer XAC kombiniert die beindruckende Performance des bewährten HEUFT eXaminer XA bei der Boden- und Seitenwandinspektion von Vollgut mit einer besonders platzsparenden und hygienefreundlichen Konstruktion im HEUFT CleanDesign.

Der neue HEUFT eXaminer XAC identifiziert gefährliche Fremdkörper in mit flüssigen, pastösen oder pulverförmigen Produkten befüllten Behältern und schleust betroffene Verpackungen aus, bevor sie die Produktionslinie verlassen. Sogar die schwierige Glas-in-Glas-Detektion gelingt durch das Zusammenspiel aus gepulster Röntgenmessung und leistungsstarker Bildanalyseverfahren hochpräzise. Neben seiner hohen Erkennungssicherheit bei unerreicht niedriger Strahlendosis zeichnet ihn vor allem seine kompakte, leicht zugängliche Konstruktion aus:

Das Gehäuse und die Inspektionskabinette lassen sich vollständig aufklappen, die geneigte Tischplatte beugt einer Ansammlung von Verschmutzungen vor und erleichtert die Reinigung. Die geringen Abmessungen der HEUFT eXaminer XAC sparen Platz und erleichtern die Integration des Fremdkörperinspektors in bestehende Anlagen.

Sortenwechsel werden dank vollautomatischer und jederzeit reproduzierbarer Einstellungsmöglichkeiten zu einem Kinderspiel. Selbst hohe Produktionsgeschwindigkeiten von bis zu 60.000 Behältern in der Stunde bereiten dem neuen HEUFT eXaminer XAC keine Schwierigkeiten bei der präzisen Boden- und Seitenwandinspektion.

09.09.2010

<< zurück