Anzeige:Einführung in die Fruchtsaftherstellung 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 21.12.2010

20. Dresdner Verpackungstagung beleuchtet aktuelle Trends und Entwicklungen

Unter dem Motto Material, Technologie, Prozess trafen sich am 2. und 3. Dezember rund 150 Ingenieure, Techniker, Kaufleute, Wissenschaftler und Studenten auf der 20. Dresdner Verpackungstagung. Die jährlich stattfindende Fachtagung wird vom Deutschen Verpackungsinstitut (dvi) in Kooperation mit der wissenschaftlichen Gesellschaft für Fördertechnik und Verpackung (WGFV) veranstalteten. Auch in ihrem Jubiläumsjahr zeigte sie sich als […]

Unter dem Motto Material, Technologie, Prozess trafen sich am 2. und 3. Dezember rund 150 Ingenieure, Techniker, Kaufleute, Wissenschaftler und Studenten auf der 20. Dresdner Verpackungstagung. Die jährlich stattfindende Fachtagung wird vom Deutschen Verpackungsinstitut (dvi) in Kooperation mit der wissenschaftlichen Gesellschaft für Fördertechnik und Verpackung (WGFV) veranstalteten. Auch in ihrem Jubiläumsjahr zeigte sie sich als Treffpunkt für Verpackungskompetenz, der Impulse und Informationen zu aktuellen Themen und Trends der Branche gibt und den Teilnehmern darüber hinaus einen vitalen Rahmen für Networking und Erfahrungsaustausch bietet.

Besonders große Resonanz erfuhren in der von Winfried Batzke, Geschäftsführer des dvi, moderierten Veranstaltung die  Fachvorträge zum Themenkern Migration, an die sich intensive und stark genutzte Frage-Antwort-Runden anschlossen. Daneben standen Informationen der Siemens AG zu Wettbewerbsvorteile durch Energieoptimierung in Produktionslinien und die Vorstellung einer revolutionären, redundant arbeitenden Lösung im Verpackungsmaschinenbau der Gerhard Schubert GmbH (Transmodul) im Fokus des Interesses. Wichtige Einblicke und Impulse gab es darüber hinaus zu innovativem Korrosionsschutz, neuen Möglichkeiten beim Ziehen von Karton, dem Weg vom Lieferanten zum Entwicklungspartner, Anspruch und Wirklichkeit im Bereich Mechatronik, Entscheidungshilfen für mittelständische Maschinenbauer und der Frage, was der Handel von Verpackungen erwartet.

21.12.2010

<< zurück