Anzeige:Geschäftskontakte
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 04.01.2011

Obst- und Gemüsetrends aus Frankreich? Fruit Logistica 2011:

Franzosen mit über 180 Ausstellern im Gemeinschaftsstand "Pavillon France" vertreten Vom 9. bis 11. Februar 2011 wird die französische Obst- und Gemüsewelt auf der internationalen Leitmesse für Frischfruchthandel in Berlin vertreten sein. 183 französische Aussteller präsentieren sich unter gemeinsamem Dach im "Pavillon France". Der von Sopexa organisierte Gemeinschaftsstand bietet Besuchern nicht nur Vielfalt und Qualität […]

Franzosen mit über 180 Ausstellern im Gemeinschaftsstand "Pavillon France" vertreten

Vom 9. bis 11. Februar 2011 wird die französische Obst- und Gemüsewelt auf der internationalen Leitmesse für Frischfruchthandel in Berlin vertreten sein. 183 französische Aussteller präsentieren sich unter gemeinsamem Dach im "Pavillon France". Der von Sopexa organisierte Gemeinschaftsstand bietet Besuchern nicht nur Vielfalt und Qualität aus den unterschiedlichsten Regionen Frankreichs, sondern auch zahlreiche Neuheiten und Trends:

Hochwertige Früchte sind bei anspruchsvollen Genießern gefragt. Diesen Trend greift sowohl die Tomate Sweetcarpaccio (von Tomate Jouno) auf, als auch die Kiwi de l’Adour, erstmalig auf der Fruit Logistica vertreten. Ab der Ernte 2010/2011 schmückt sie sich neben dem Label Rouge auch mit dem europäischen Herkunftssiegel IGP. Die Firma Fruits-Union SAS, präsentiert gleich zwei hochwertige Früchte: die Summerkiwi und die Pêches Plates, weiße Pfirsiche in flacher Form.

Dem wachsenden Bio-Trend kommen diverse Hersteller entgegen und präsentieren Bio-Linsen, Bio-Kidneybohnen (Lunor) und Bio-Kartoffeln (Negonor). Mit Antarès bringt Le Vergier de la Blottière eine neue Apfelsorte auf den Markt. Die Firma zählt zu den Mitbegründern der Organisation Demain la Terre und setzt sich für nachhaltige Landwirtschaft ein.

Presse- und Informationsstände auf der Fruit Logistica: Halle 21, Stand E-09 und Halle 22, Stand C-14.

04.01.2011

 

<< zurück