Anzeige:Fruchtsaft-Sommelier 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 25.01.2011

Baden-Württemberg auf der Grünen Woche 2011

Spezialitäten aus dem Streuobstland von Minister Köberle Baden-Württembergs Minister für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz Rudolf Köberle präsentiert den Besuchern in Halle 20 regionale Produkte der schwäbischen Kulturlandschaft Fruchtiges aus Ministerhand gab es am Montag den 24.01. in der „Länderhalle: Deutschland“: Rudolf Köberle, Minister für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz des Landes Baden-Württemberg, verteilte getrocknete […]

Spezialitäten aus dem Streuobstland von Minister Köberle

Baden-Württembergs Minister für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz Rudolf Köberle präsentiert den Besuchern in Halle 20 regionale Produkte der schwäbischen Kulturlandschaft

Fruchtiges aus Ministerhand gab es am Montag den 24.01. in der „Länderhalle: Deutschland“: Rudolf Köberle, Minister für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz des Landes Baden-Württemberg, verteilte getrocknete Dörrobst-Spezialitäten aus dem „Streuobstland“.

Das 34.000 Hektar umfassende Gebiet zwischen Alb, Neckar und Rems ist ein Zusammenschluss sieben baden-württembergischer Landkreise. Über zwei Millionen Obstbäume sind auf dem großflächigen Areal „verstreut“ – daher der Name „Streuobstwiesen“. Die dort angebauten Früchte werden von über 130 Mostereien und 1.000 Brennereien zu feinen Spirituosen und anderen regionalen Spezialitäten verarbeitet.

Neben Baden-Württemberg präsentieren noch zwölf andere Bundesländer die kulinarische Vielfalt Deutschlands. Die regionalen Spezialitäten der in der „Länderhalle: Deutschland“ reichen von raffiniert gewürzter Suppe mit fangfrischem Seefisch aus der Hansestadt Bremen über traditionelle Spezialitäten aus Kartoffeln der Lüneburger Heide in Niedersachsen bis zu herzhaften Käsesorten aus Bayern. Die Internationale Grüne Woche 2011 ist noch bis zum 30. Januar täglich geöffnet.

25.01.2011

 

<< zurück