Anzeige:Fruchtsaft-Sommelier 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 25.06.2012

LycoRed verdoppelt die Produktion des natürlichen roten Farbstoffs…

…um die wachsende Nachfrage zufriedenzustellen Das Unternehmen LycoRed Ltd., Israel, gibt bekannt, dass sich die Produktion von Tomat-O-Red® im letzten Monat verdoppelt hat. Es ist der einzige natürliche rote Farbstoff, der auf Lycopin basiert und von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA zugelassen wurde. Dies spiegelt den Antrieb, einer wachsenden Marktnachfrage von Lebensmittel – und Getränkeherstellern nachzukommen, […]

…um die wachsende Nachfrage zufriedenzustellen

Das Unternehmen LycoRed Ltd., Israel, gibt bekannt, dass sich die Produktion von Tomat-O-Red® im letzten Monat verdoppelt hat. Es ist der einzige natürliche rote Farbstoff, der auf Lycopin basiert und von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA zugelassen wurde. Dies spiegelt den Antrieb, einer wachsenden Marktnachfrage von Lebensmittel – und Getränkeherstellern nachzukommen, wieder.

Das Verbraucherbewusstsein für die Nutzung natürlicher roter Farbestoffe hat die Entscheidungen der Lebensmittelindustrie beeinflusst und diesen Trend auch dort vorangetrieben. Obwohl hauptsächlich Lebensmittel und Getränke aus Molkereierzeugnissen auf den Trend der natürlichen Farbstoffe ausgerichtet sind, wird erwartet, dass sich die Anwendungen auf Konditorei- und Backwaren sowie Kosmetika ausweitet.

„Wir freuen uns, einen natürlichen roten Farbstoff anbieten zu können, der zudem noch vegan ist“, sagt Morris Zelkha, Vorsitzender und CEO von LycoRed. „Dies ist von besonderer Bedeutung, wenn man den kürzlichen öffentlichen Aufschrei über den Gebrauch von Cochenille-Extrakt beachtet, der von Schildläusen gewonnen wird.“ Zelkha berichtet, dass sich die Produktionsmenge mit der vermehrten Nachfrage und dem Interesse nach Tomat-O-Red täglich erhöht und die Firma eine Flut von Anfragen von Großhändlern und Herstellern der Lebensmittelbranche beantwortet. „Wir sind bereit, Verarbeiter aller Größen zu unterstützen und ihnen zu helfen, die vielen Eigenschaften und Vorteile des Produkts zu nutzen“, fügt Zelkha hinzu.

Es wird sogar erwartet, dass der globale Markt für Lycopin, sowohl als Farbzusatz als auch als Nahrungsergänzungmittel, in den kommenden Jahren erheblich anwachsen wird. Der weltweite Markt für Lycopin soll, einem im September 2011 von der unabhängigen Forschungsgruppe BCC Research, LLC, veröffentlichten Bericht zufolge, bis 2018 schätzungsweise 84 Millionen Dollar erreichen können, angefangen von 66 Millionen Dollar im Jahr 2010.

LycoRed ist ein wissenschaftlich fundiertes Unternehmen in Israel mit mehr als 15 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen nutzt ein patentiertes Verfahren, um Tomat-O-Red herzustellen, eine Lycopin-Zusammensetzung, die reich an Antioxidantien ist und aus nicht-gentechnisch modifizierten (GMO) Tomaten, die in Kalifornien und Israel wachsen, gewonnen wird. Abgesehen davon, dass Tomat-O-Red vegan ist, wurde es außerdem Koscher und Halal zertifiziert und als GRAS (Generally Recognized as Safe / allgemein als sicher anerkannt) eingestuft.

Tomat-O-Red, ein rot-basierter Farbton, ist lange haltbar und bleibt unter verschiedenen Bedingungen in der Lebensmittelherstellung stabil, einschließlich bei hoher Temperatur, UV-Licht und niedrigem pH-Wert. Der Farbzusatz kann für die verschiedensten Speise- und Getränkeanwendungen, einschließlich Milch, Joghurt, Eis, Surimi, Kaugummi, Konditorwaren und vielen anderen verwendet werden.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite www.lycored.com.
Für Informationen bezüglich Tomat-O-Red, besuchen Sie www.lyco-colors.com.

25.06.2012 

<< zurück