Anzeige:Fruchtsaft-Sommelier 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 12.10.2012

Next Organic 2013 in Berlin

Am 26. Mai 2013 findet in der Haupthalle des ehemaligen Flughafen Tempelhof in Berlin die next organic Berlin statt. Die next organic ist eine erlebnis- und genussorientierte Plattform für Menschen, die ökosozial zukunftsweisende Produkte herstellen, vermarkten und verarbeiten sowie für alle, die diese Produkte für sich entdecken wollen. Die urbanen Lebensstile in den globalen Metropolen […]

Am 26. Mai 2013 findet in der Haupthalle des ehemaligen Flughafen Tempelhof in Berlin die next organic Berlin statt. Die next organic ist eine erlebnis- und genussorientierte Plattform für Menschen, die ökosozial zukunftsweisende Produkte herstellen, vermarkten und verarbeiten sowie für alle, die diese Produkte für sich entdecken wollen.

Die urbanen Lebensstile in den globalen Metropolen bestimmen heute ganz maßgeblich die Trends in allen Lebensbereichen – dies gilt auch für die Bio-Szene. Konzepte wie „Farm-to-Fork“, „Zero-Miles Production“ und „Urban Farming“ prägen mittlerweile die großen europäischen Städte entscheidend mit. Die next organic Berlin knüpft an dieses urbane Lebensgefühl an und bietet eine Plattform für  Unternehmen, Produzenten und Vermarkter, Macher und Vordenker, Kooperativen und Kreative aus der Food-Branche. Das lebendige Messeformat spricht insbesondere Hersteller innovativer Bio-Produkte, Manufakturen, Start-ups sowie Fachhändler und Verarbeiter wie Köche, Gastronomen und Caterer an. Neben lokalen und regionalen Produkten integriert die Plattform auch internationale Produktideen, Konzepte und Gäste. Der Fachmessebereich ist von den Angeboten für das Publikum getrennt – beide Angebote inspirieren und bereichern sich gegenseitig.

Ab dem 22. Oktober 2012 finden Aussteller unter www.nextorganic-berlin.de die Anmeldeunterlagen. Start-ups aus der Food-Branche können sich bis zum 31.12.2012 mit ihrer Idee für eine Teilnahme bewerben. Informationen dazu ebenfalls ab dem 22. Oktober 2012 auf der Website.

11.10.2012

<< zurück