Anzeige:Fruchtsaft-Sommelier 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 06.05.2013

DLG-Auszeichnung für Petra Hallstein aus Fürth-Erlenbach

Ehrenamtliches Engagement als Sachverständige für Fruchtgetränke gewürdigt Der Vorstand der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat Petra Hallstein aus Fürth-Erlenbach mit der Max-Eyth-Denkmünze in Bronze ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung würdigt die DLG ihr ehrenamtliches Engagement in den Qualitätsprüfungen für Fruchtgetränke. Petra Hallstein ist als Projektleiterin bei Unilever Deutschland für die Qualitätsverbesserung verschiedener Eismarken sowie die Einführung von […]

Ehrenamtliches Engagement als Sachverständige für Fruchtgetränke gewürdigt

Rudolf Hepp (l.), Geschäftsführer DLG-Testzentrum Lebensmittel, überreicht die Max-Eyth-Medaille an Petra Hallstein.Der Vorstand der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat Petra Hallstein aus Fürth-Erlenbach mit der Max-Eyth-Denkmünze in Bronze ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung würdigt die DLG ihr ehrenamtliches Engagement in den Qualitätsprüfungen für Fruchtgetränke.

Petra Hallstein ist als Projektleiterin bei Unilever Deutschland für die Qualitätsverbesserung verschiedener Eismarken sowie die Einführung von neuen Eiskremvarianten tätig. Sie ist außerdem Expertin für Mehrfruchtsaftgetränke, Nektare sowie die innovative Produktgruppe der Smoothies.

Ehrenamtliche Tätigkeit für die DLG 

Seit 1991 ist Petra Hallstein für die DLG als sensorische Sachverständige für Fruchtgetränke im Einsatz. Durch die Teilnahme an insgesamt 21 Internationalen DLG-Qualitätsprüfungen hat sie maßgeblich dazu beigetragen, die hohe fachliche Aussagekraft und Aktualität der DLG-Prämierungen weiterzuentwickeln.

06.05.2013

<< zurück