Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2019
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Menschen & Macher 27.09.2018

Thomas Hochreiter wird neuer Geschäftsführer von TMP

Die Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft vollzieht für ihre Tochtergesellschaft TMP Technic-Marketing-Products GmbH einen Wechsel auf der Geschäftsführerebene. Der bisherige Geschäftsführer Ulrico Becker wird zum 30. September 2018 abberufen.

Thomas Hochreiter wird neuer Geschäftsführer von TMP
Thomas Hochreiter (Foto: Berentzen)

Managementwechsel im Segment Frischsaftsysteme

Die Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft vollzieht für ihre Tochtergesellschaft TMP Technic-Marketing-Products GmbH einen Wechsel auf der Geschäftsführerebene. Der bisherige Geschäftsführer Ulrico Becker wird zum 30. September 2018 abberufen. Ab dem 1. Oktober 2018 wird der Anbieter von Frischsaftsystemen, der seinen Sitz im österreichischen Linz hat, von Thomas Hochreiter geführt. TMP entwickelt und vertreibt Frischsaftsysteme mit den Komponenten Fruchtpressen unter der Marke Citrocasa, unbehandelten Früchten, den frutas naturales sowie passenden Flaschen.

„Im Rahmen seiner bisherigen beruflichen Laufbahn hat Thomas Hochreiter insbesondere herausragende Kompetenzen in der Erschließung und Bearbeitung internationaler Märkte, in der Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Unternehmensstrategien und im konsequenten Vorantreiben von Innovationen erlangt“, erklärt Oliver Schwegmann, Vorstand der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft. Als Wirtschaftsingenieur bringe der 44-jährige zudem ein vertieftes Verständnis für technische Geräte mit. „Mit diesem ausgeprägten Profil ist Thomas Hochreiter hervorragend geeignet, um den vor uns liegenden Weg mit TMP als Geschäftsführer zu gestalten“, ist Schwegmann überzeugt. „Unser Ziel ist es jetzt, uns als Qualitäts- und Innovationsführer bei Frischsaftsystemen zu etablieren und diese Stellung nachhaltig zu behaupten. Für diese Agenda bringt Thomas Hochreiter die nötigen Kompetenzen und die richtige Erfahrung mit.“

Hochreiter war zuletzt als COO (Chief Operating Officer) bei der belgischen Brauerei Unibra S.A. für die ganzheitliche Führung des Unternehmens verantwortlich. In die Getränkeindustrie stieg er im Jahr 2009 als General Manager bei Namibia Breweries Ltd. ein, die damals zum Diageo Konzern gehörte. Weitere berufliche Stationen hatte Hochreiter unter anderem bei BMW und Siemens.

<< zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen