Anzeige:
Menschen & Macher 25.10.2018

Martin Delius verstärkt wafg-Team als Referent Public Affairs

Martin Delius unterstützt zukünftig als Referent Public Affairs das Team der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) und wafg-Hauptgeschäftsführer Dr. Detlef Groß.

Martin Delius verstärkt wafg-Team als Referent Public Affairs
Martin Delius (Foto: wafg)

Martin Delius unterstützt zukünftig als Referent Public Affairs das Team der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) und wafg-Hauptgeschäftsführer Dr. Detlef Groß. Seine Aufgabenbereiche umfassen insbesondere die externe und interne Kommunikation des Verbandes.

Vor seinem Wechsel zur wafg leitete Martin Delius zuletzt ein Abgeordnetenbüro im Deutschen Bundestag. Bereits zuvor machte der Diplom-Politikwissenschaftler als Pressereferent und in anderen Funktionen umfangreiche Erfahrungen im parlamentarischen Raum. Mit seinen umfassenden Kenntnissen in politischer Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit wird Martin Delius den Verband an der Schnittstelle zu Politik und Medien vertreten, die verbandliche Außendarstellung weiterentwickeln und projektbezogene Aufgaben wahrnehmen.

<< zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen