Anzeige:METTLER TOLEDO
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2023
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 08.07.2020

Voll Kola. Null Zucker. ­­– fritz-kulturgüter bringt Kola ohne Zucker und mit Guarana auf den Markt

Der Hamburger Getränkehersteller fritz-kola erweitert sein Sortiment um eine weitere zuckerfreie Kola. Das neue Produkt ist geschmacklich noch enger an der klassischen fritz-kola und natürliches Guarana sorgt neben vielviel Koffein für den extra Wacheffekt.

Voll Kola. Null Zucker. ­­– fritz-kulturgüter bringt Kola ohne Zucker und mit Guarana auf den Markt
Null Zucker aber dafür vielviel Koffein und Guarana – das ist die neue von fritz-kola. (Foto: fritz-kulturgüter GmbH)

Der Hamburger Getränkehersteller fritz-kola erweitert sein Sortiment um eine weitere zuckerfreie Kola. Das neue Produkt ist geschmacklich noch enger an der klassischen fritz-kola und natürliches Guarana sorgt neben vielviel Koffein für den extra Wacheffekt.

fritz-kulturgüter freut sich, ein neues Familienmitglied begrüßen zu dürfen: Die fritz-kola „null zucker“. Für ihre Herstellung orientiert sich das Unternehmen an der steigenden Nachfrage nach zuckerreduzierten Alternativen: Inzwischen legen über 60 % der Konsument:innen bei ihren Getränken Wert auf einen reduzierten Zuckergehalt.* Als Kola-Experte geht fritz-kola auf diese Entwicklungen und Wünsche im Markt ein.

Für jeden was dabei

„2003 brachten wir mit fritz-kola die erste alternative Kola raus. Mit der fritz-kola „null Zucker“ folgt nun eine zeitgemäße Variante unseres Originals“, so Mirco Wolf Wiegert, Gründer und Geschäftsführer von fritz-kola.

Alles beim Alten, aber mit Extrawach-Effekt

Voller fritz-kola Geschmack und null Zucker. Bei der neuen Kola setzt fritz-kulturgüter im Vergleich zu anderen zuckerreduzierten Varianten auf die Reduzierung des Süßstoffeinsatzes. In dem Produkt werden lediglich zwei statt der drei üblichen Süßungsmittel verwendet. Auf die Zugabe von Aspartam wird vollständig verzichtet. Mit 25 Milligramm auf 100 Millilitern enthält die fritz-kola „null zucker“ in klassischer Manier vielviel Koffein. Natürliches Guarana sorgt dabei für das kleine bisschen Extrawach. Wie alle anderen fritz-Sorten ist die Kola glutenfrei, vegan und mit echtem Kolanussextrakt. Angeboten wird sie zum Rampenstart am 6. Juli 2020 in 0,33 Liter und 0,5 Liter Glasmehrwegflaschen.

*Quelle: nielsen Shopper Trends 2019, n= 1500. Nielsen, LEH+DM+GAM, ytd kw52 2019 ggü. VJ

<< zurück