Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2020
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 30.09.2020

Lässt den Sommer niemals enden – JUNE Royal Pear & Cardamon

Der unkonventionelle G’Vine Gin auf Basis französischer Weintrauben erfreut sich hierzulande einer immer größer werdenden Fangemeinde. Das liegt an seinem fast floralen Geschmack und an der Leichtigkeit, mit der er das Joie de vivre ins Glas transportiert.

Lässt den Sommer niemals enden - JUNE Royal Pear & Cardamon
Share the spirit of summer - G'Vine JUNE Gin Liqueur (Royal Pear & Cardamon) (Foto: Sierra Madre)

Der unkonventionelle G’Vine Gin auf Basis französischer Weintrauben erfreut sich hierzulande einer immer größer werdenden Fangemeinde. Das liegt an seinem fast floralen Geschmack und an der Leichtigkeit, mit der er das Joie de vivre ins Glas transportiert. Gesteigert wird dieses Lebensgefühl durch den JUNE, einem Gin-Likör aus gleichem Hause, der mit einer fruchtigen Zutat infundiert wird. Bisher ist der JUNE in der Geschmacksrichtung des wilden Weinbergpfirsiches erhältlich. Mit der neuen Sorte Royal Pear & Cardamom baut G’Vine die Serie nun weiter aus.

Gerade für die Zielgruppe der jungen Erwachsenen, für die der bewusste Alkoholgenuss einen Teil des Lifestyles verkörpert, erweist sich der Gin-Likör als besonders interessant. Mit einem Alkoholgehalt von 30 % Vol. gerät er deutlich leichter als konventioneller Gin. Und weniger ist in diesem Fall mehr. Da die Konsumenten so vom JUNE Pear & Cardamom an langen Abenden mit Freunden einfach einen weiteren Drink genießen können. Möglichkeiten gibt es dafür viele, das verspricht die Kombination aus Gin, Birne und dem würzigen Kardamom, der als eines der Botanicals des G’Vine Gins einfach stärker betont wird. Dieses Geschmacksbild strahlt in sommerlichen Farben und lässt sich pur auf Eis trinken oder als Basis für erfrischende Cocktails verwenden, die von der Frische des Likörs profitieren.

<< zurück