Anzeige:Urschel Laboratories, Inc.
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 05.08.2021

Geisenheim hilft!

Die Hochschule Geisenheim hilft zusammen mit der Vereinigung Ehemaliger Geisenheimer (VEG) – Geisenheimer Alumni Association e. V. in starker Verbindung mit Partnern und Sponsoren durch Koordination fachlicher Unterstützung Betriebshelfender im „grünen Bereich“.

Geisenheim hilft!
(Foto: Hochschule Geisenheim)

Die Hochschule Geisenheim hilft zusammen mit der Vereinigung Ehemaliger Geisenheimer (VEG) – Geisenheimer Alumni Association e. V. in starker Verbindung mit Partnern und Sponsoren durch Koordination fachlicher Unterstützung Betriebshelfender im „grünen Bereich“.

Um Betriebe im Wein-, Garten- und Landschaftsbau bei der Sicherung ihrer Existenz zu unterstützen, werden nicht nur aktuell, sondern auch über den Herbst hinaus viele helfende Hände benötigt. Mit der Aktion „Geisenheim hilft“ möchten Geisenheimer Studierende, Alumni und Hochschulangehörige praktische Hilfe bei der Bewältigung der Flutkatastrophe, mit dem Schwerpunkt auf das Krisengebiet an der Ahr, leisten.

Damit unkompliziert wie zielgerichtet geholfen werden kann, wird ein Pool an fachkundigen Geisenheimerinnen und Geisenheimern, die in den nächsten Monaten in den Weinbergen, Gärten, Kellern und Betrieben aushelfen, organisiert. Die Betriebshelfenden werden für ihren Einsatz mit einem Stundenlohn in Höhe von zehn Euro entschädigt, sind versichert und deren Transport und Unterkunft ist gewährleistet. Der Grundstein hierfür wurde dank einer Spende durch Sibylle Fraund sowie einer Stiftung an der Hochschule Geisenheim mit insgesamt 60.000 Euro gelegt, die durch weitere Aktionen und Spenden erweitert wird.

Helfen auch Sie durch finanziellen Einsatz den Helferpool zu erhöhen:

Spendenkonto:
Gesellschaft zur Förderung der Hochschule Geisenheim e.V.
Kennwort: Geisenheim hilft!
Nassauische Sparkasse
Bankleitzahl 510 500 15
Kontonummer 450019240
IBAN: DE44 5105 0015 0450 0192 40
BIC: NASSDE55XXX

Pool-Koordinatoren des Geisenheimer Hilfsprojektes:

<< zurück