Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2023
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 03.11.2021

VOG Products: Zertifizierte Bio-Qualität aus Trentino-Südtirol

Das Obstverarbeitungsunternehmen VOG Products ist der weltweit größte Bio-Produzent von Apfelsaft, Konzentrat und Püree an einem Standort. Neben der Bioland-Zertifizierung hat das Unternehmen vor kurzem nun auch die Bio Suisse-Zertifizierung erhalten.

VOG Products: Zertifizierte Bio-Qualität aus Trentino-Südtirol
Christoph Tappeiner (Foto: VOG)

Das Obstverarbeitungsunternehmen VOG Products ist der weltweit größte Bio-Produzent von Apfelsaft, Konzentrat und Püree an einem Standort. Neben der Bioland-Zertifizierung hat das Unternehmen vor kurzem nun auch die Bio Suisse-Zertifizierung erhalten.

Ein hoher Bio-Produktionsstandard, engmaschige Qualitätskontrollen und die Rückverfolgbarkeit bis zum Bauern sind in der Bio-Branche besonders wertvoll. Auch für das Veredelungsunternehmen VOG Products sind diese Kriterien wichtig. Die Südtiroler Erzeugerorganisation hat nach dem EU-Bio-Siegel und der Bioland-Partnerschaft nun eine weitere Zertifizierung im Biobereich erhalten: Bio Suisse. Der Dachverband Bio Suisse ist die größte Bio-Organisation der Schweiz und führt nach den oben genannten Kriterien die Entwicklung des biologischen Landbaus in der Schweiz.

Wie schon bei der Bioland-Zertifizierung sind die Richtlinien dieses Labels sowohl im Anbau als auch in der Verarbeitung strenger als jene, die in der EU-Bioverordnung festgelegt sind. „Das garantiert einen hohen Bio-Produktionsstandard, der sich mit dem Anspruch von VOG Products deckt“, unterstreicht Christoph Tappeiner, Direktor von VOG Products.

Das moderne Obstverarbeitungsunternehmen in Leifers gehört 4 Erzeugerorganisationen aus Südtirol und dem Trentino und 18 Genossenschaften aus Südtirol, die insgesamt rund 10.000 Mitglieder zählen. Meist sind es kleine Familienbetriebe, die ihre Apfelwiesen mit Leidenschaft und Hingabe pflegen.

Ernte 2021 verspricht Top-Qualität

Die Region Trentino-Südtirol an der Südseite der Alpen blickt auf eine lange Obstbautradition zurück, ist das Klima mit 300 Sonnentagen im Jahr und kühlen Nächten doch ideal. Das spiegelt sich im Geschmack und Aroma der Früchte wider, die von VOG Products weiterverarbeitet und veredelt werden.

Gerade 2021 erweist sich als ausgezeichnetes Jahr für die Apfelqualität in Südtirol und im Trentino. Die Witterungsbedingungen sind derzeit optimal für die Ernte; tagsüber strahlt die Sonne über den Obstwiesen und die bereits kühlen Nächte sorgen für eine kräftige Farbe: So intensiv rote Gala, wie sie in diesem Jahr geerntet werden, sind selten – und dies selbst in Lagen, in denen sich die Färbung nicht so leicht ausbildet.

„Die Landwirtschaft genießt in der Region einen hohen Stellenwert. Denn der respektvolle Umgang mit dem Land und seinen Ressourcen ist bei den Bauern tief verankert. In diesem Sinn liegt die nachhaltige Produktion im Selbstverständnis der heimischen Obstbauern, von denen viele auf die Bio-Schiene gesetzt haben“, erklärt Christoph Tappeiner.

Vorreiter in Europa

Biosüdtirol und Bio Vinschgau sind mittlerweile die größten Bioproduzenten in Europa, der Anteil an Bio-Äpfeln erreicht in Südtirol insgesamt rund 10 % der Gesamternte. Trotz der Frostnächte im Frühling bleiben die Bio-Mengen in Südtirol laut offizieller Ernteschätzung 2021 konstant. Im Trentino ist im Vergleich zum Vorjahr sogar mit einem Plus der biologisch produzierten Äpfel von rund 20 Prozent zu rechnen.

Im Bio-Bereich lässt sich ein klarer Trend erkennen: In drei Jahren haben sich die angelieferten Mengen an Bio-Rohware bei VOG Products mehr als verdreifacht, womit das Fruchtverarbeitungsunternehmen zum weltweit größten Bio-Produzenten von Apfelsaft, Konzentrat und Püree an einem Standort wurde. Die Bio-Ware bezieht VOG Products dabei weiterhin ausschließlich von den Mitgliedern der Mitglieder, das heißt aus der Region Trentino Südtirol.

<< zurück