Anzeige:drinktec 2022
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 10.11.2021

Bundesehrenpreise für Fruchtgetränke und Spirituosen verliehen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat jetzt jeweils acht Fruchtgetränke- und Spirituosenhersteller mit dem Bundesehrenpreis geehrt. Die höchste Auszeichnung der deutschen Ernährungswirtschaft wird jährlich getrennt nach Produktkategorien an deutsche Lebensmittelproduzenten verliehen.

Bundesehrenpreise für Fruchtgetränke und Spirituosen verliehen
Der Bundesehrenpreis steht nach den Worten von DLG-Präsident Hubertus Paetow für eine hervorragende Qualitätsleistung, die Ausdruck hohen fachlichen Könnens ist. (Foto: DLG)

Bundesministerium vergibt höchste Auszeichnung der deutschen Ernährungswirtschaft – Grundlage: Hervorragendes Abschneiden in den DLG-Qualitätsprüfungen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat jetzt jeweils acht Fruchtgetränke- und Spirituosenhersteller mit dem Bundesehrenpreis geehrt. Die höchste Auszeichnung der deutschen Ernährungswirtschaft wird jährlich getrennt nach Produktkategorien an deutsche Lebensmittelproduzenten verliehen. Die Preisträger hatten zuvor in den Qualitätsprüfungen der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) die besten Gesamtergebnisse erzielt.

Der Bundesehrenpreis steht nach den Worten von DLG-Präsident Hubertus Paetow für eine hervorragende Qualitätsleistung, die Ausdruck hohen fachlichen Könnens ist. „Die Bundesehrenpreisträger verkörpern Genusskultur und konsequentes Qualitätsstreben auf eine Weise, die ihresgleichen sucht. „Die ausgezeichneten Unternehmen setzen richtungsweisende Maßstäbe und dürfen sich deshalb zurecht als Botschafter genussvoller Qualitätsprodukte bezeichnen“, so Paetow.

DLG-Qualitätsprüfung

Mit ihren strengen Prüfkriterien, Laboranalysen sowie einer Experten-Jury, die sich aus sensorisch geschulten Prüfern zusammensetzt, gehören die DLG-Qualitätsprüfungen zu den wissenschaftlich anspruchsvollen und objektiven Qualitätsprüfungen der Lebensmittelbranche. Alle Produkte werden umfangreichen Qualitätskontrollen unterzogen. Die Ergebnisse der sensorischen Bewertung werden durch Laboruntersuchungen sowie Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfungen ergänzt. Die Bundesehrenpreisträger haben die jeweils besten Gesamtergebnisse ihrer Branche erzielt.

Bundesehrenpreisträger Fruchtgetränke 2021

Bundesehrenpreis in Gold*:

  • Haus Rabenhorst O. Lauffs GmbH & Co. KG, Unkel/Rhein

Bundesehrenpreis in Silber*:

  • Katlenburger Kellerei GmbH & Co. KG, Katlenburg-Lindau

Weitere Bundesehrenpreise:

  • Sonnländer Getränke GmbH, Rötha
  • A. Dohrn & A. Timm GmbH & Co. KG, Großbeeren OT Diedersdorf
  • Gunkel GmbH Natursäfte, Heilbronn
  • Kelterei Heil OHG, Laubus-Eschbach
  • Josef Beil GmbH, Neckarsulm
  • Lindauer Bodensee-Fruchtsäfte GmbH, Lindau

Bundesehrenpreisträger Spirituosen 2021

Bundesehrenpreis in Gold*:

  • Laux GmbH, Föhren

Bundesehrenpreis in Silber*:

  • Henkell & Co. Sektkellerei KG, Wiesbaden

Weitere Bundesehrenpreise:

  • Pabst & Richarz Vertriebs GmbH, Minden
  • Deheck Destillerie & Likörmanufaktur, Gau-Odernheim
  • Jobelius Spirituosen e.K., Valwig
  • Birkenhof Brennerei GmbH, Nistertal
  • Bimmerle Private Distillery, Achern
  • Elztalbrennerei, Gutach

*Für die zwei besten Betriebsleistungen bundesweit wird der Bundesehrenpreis in Gold und Silber verliehen.

<< zurück