Anzeige:Fruchtsaft-Sommelier 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Menschen & Macher 28.03.2022

Neue Geschäftsbereichsleiter für die Kölner Ernährungsmessen

Die Koelnmesse sieht großes Potenzial und internationale Wachstumschancen in ihrem Kompetenzbereich Ernährung und Ernährungstechnologie. Um diesem Wachstum gerecht zu werden, wird der Geschäftsbereich zum 1. Juni 2022 aufgeteilt und von zwei erfahrenen Messemanagern geleitet …

Neue Geschäftsbereichsleiter für die Kölner Ernährungsmessen
Claire Steinbrück und Bastian Mingers (Foto: Koelnmesse)

Koelnmesse splittet Geschäftsbereich Ernährung und Ernährungstechnologie Führungspositionen mit zwei erfahrenen Messemanagern besetzt

Die Koelnmesse sieht großes Potenzial und internationale Wachstumschancen in ihrem Kompetenzbereich Ernährung und Ernährungstechnologie. Um diesem Wachstum gerecht zu werden, wird der Geschäftsbereich zum 1. Juni 2022 aufgeteilt und von zwei erfahrenen Messemanagern geleitet: Claire Steinbrück, bisher Director der Kölner Einrichtungsmesse imm cologne, wird Geschäftsbereichsleiterin Ernährungstechnologie. Bastian Mingers wechselt von der Messe Düsseldorf nach Köln und übernimmt den Geschäftsbereich Ernährung.

Seit mehr als 15 Jahren ist Claire Steinbrück (39) in verantwortungsvollen Positionen im internationalen Messegeschäft tätig: bei der Messe Frankfurt zuletzt als Stellvertretende Direktorin des Deutschen Pavillon auf der EXPO Milano 2015, bevor sie im April 2016 zur Koelnmesse wechselte. Dort verantwortet sie seit August 2018 als Director die Einrichtungsmesse imm cologne. Sie übernimmt zukünftig die Verantwortung für die Kölner Messen ProSweets Cologne, Anuga FoodTec und euvend & coffeena sowie für das zugeordnete Auslandsportfolio.

Zum 1. Juni freut sich die Koelnmesse zudem auf Bastian Mingers (38). Nach elf Jahren bei der Messe Düsseldorf, derzeit als Global Head Wine & Spirit, wird er den Kölner Geschäftsbereich Ernährung leiten. Er übernimmt damit Verantwortung für die Anuga, die Premierenveranstaltung Anuga HORIZON, die ISM sowie das umfangreiche Auslandsportfolio.

<< zurück