Anzeige:Urschel Laboratories, Inc.
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Menschen & Macher 09.11.2022

Der Tradition verbunden – der Zukunft verpflichtet: Süßmoster-Preis 2022 geht an ORO Obstverwertung eG

Initiiert von der Redaktion der Fachzeitschrift FLÜSSIGES OBST wurde der Süßmoster-Preis in diesem Jahr zum neunten Mal verliehen. Ausgezeichnet werden mit diesem Preis Unternehmen der Fruchtsaftindustrie, die mit innovativer Technologie, einem innovativem Produktportfolio, …

Der Tradition verbunden – der Zukunft verpflichtet: Süßmoster-Preis 2022 geht an ORO Obstverwertung eG
Süßmoster Preisverleihung 2022: Joachim und Stephan Wiesböck nahmen die Auszeichnung sichtlich erfreut aus den Händen von Christian Friedel, Geschäftsführer confructa medien, entgegen und bedankten sich für die Würdigung ihres Engagements, die Gründungs-Idee der Obstverwertungsgenossenschaft weiter zu verfolgen und auszubauen und im Einklang mit Mensch und Natur regionale Obstsorten zu Säften für Südostbayern zu verarbeiten, getreu dem Motto: „Aus der Region – für die Region“. (v.l.n.r.: Stephan Wiesböck, Christian Friedel, Joachim Wiesböck) (Foto: confructa medien GmbH)

Die ORO Obstverwertung eG im bayerischen Rohrdorf erhält den Süßmoster-Preis 2022

Initiiert von der Redaktion der Fachzeitschrift FLÜSSIGES OBST wurde der Süßmoster-Preis in diesem Jahr zum neunten Mal verliehen. Ausgezeichnet werden mit diesem Preis Unternehmen der Fruchtsaftindustrie, die mit innovativer Technologie, einem innovativem Produktportfolio, neuen Marketingkonzepten oder einer besonderen Firmenhistorie eine Geschichte erzählen können, die über die reine Herstellung der Fruchtsaftprodukte hinausgeht. Der Süßmoster-Preis würdigt auch das freiwillige, über die eigentliche Geschäftstätigkeit hinausgehende Engagement kleiner und mittelständischer Unternehmen, die auf unterschiedlichste Weise soziale Verantwortung übernehmen.

Die Preisverleihung fand am 7. November in Rohrdorf im Rahmen des Süßmoster-Stammtisches 2022 statt. Der „Süßmoster-Preis“ – von einem Vertreter der österreichischen Presse „Fruchtsaft-Oscar“ getauft – ehrt nicht nur das Unternehmen, sondern auch den Unternehmer. Joachim Wiesböck, Vorstandsvorsitzender der ORO Obstverwertung eG, nahm den Preis in Anwesenheit von mehr als 50 „Süßmoster“-Kollegen entgegen.

Der Tradition verbunden und der Zukunft verpflichtet, eine Gratwanderung zwischen Kontinuität und Modernität, die ORO erfolgreich gemeistert hat.

Der Süßmoster-Preis 2022 wurde verliehen an ORO – die regionale Kelterei vertreten durch den Vorstandsvorsitzeden Joachim Wiesböck in Anerkennung seines Engagements, die Gründungs-Idee der Obstverwertungsgenossenschaft weiter zu verfolgen und auszubauen und im Einklang mit Mensch und Natur regionale Obstsorten zu Säften für Südostbayern zu verarbeiten, getreu dem Motto: „Aus der Region – für die Region“.

<< zurück