Anzeige:Einführung in die Fruchtsaftherstellung 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Menschen & Macher 23.11.2022

Skispringer Markus Eisenbichler bereichert ab sofort als Markenbotschafter das Wintersport Team von Vitamin Well

Das Ambassador-Team von Vitamin Well glänzt vielseitig in Sachen Sport und wird ab sofort um eine weitere Facette bereichert: Skispringer Markus Eisenbichler ist ab sofort neues Gesicht von Vitamin Well …

Skispringer Markus Eisenbichler bereichert ab sofort als Markenbotschafter das Wintersport Team von Vitamin Well
(Foto: Vitamin Well)

Nicht nur wir machen großzügige Schritte in Richtung Winter, sondern auch das schwedische Unternehmen Vitamin Well. Pünktlich zum Saisonstart stellt sich die Marke erneut in Sachen Wintersport stärker auf.

Skispringer Markus Eisenbichler bereichert ab sofort als Markenbotschafter das Wintersport Team von Vitamin WellDas Ambassador-Team von Vitamin Well glänzt vielseitig in Sachen Sport und wird ab sofort um eine weitere Facette bereichert: Skispringer Markus Eisenbichler ist ab sofort neues Gesicht von Vitamin Well und Markenbotschafter für die erfrischenden Vitamin Drinks des Unternehmens.

Bereits im Alter von sieben Jahren stand Markus Eisenbichler das erste Mal in seinem Heimatverein TSV Siegsdorf auf Sprungski, wo er zunächst im Kindesalter Nordischer Kombinierer war. Das Skispringen favorisierte er jedoch schon damals, so dass er im Alter von 13 Jahren zum Spezialspringen wechselte und die Sportschule in Berchtesgaden besuchte. 2011 erreichte Eisenbichler seinen ersten Podestplatz im Continentalcup. Im gleichen Jahr holte er auch seinen ersten Weltcuppunkt bei der Vierschanzentournee in Oberstdorf. Seit 2014/2015 ist er festes Mitglied der Weltcupmannschaft und konnte in dem gleichem Winter mit dem Team seinen ersten Podestplatz im Weltcup erreichen. 2016 schafft er dann seinen ersten Weltcup Podestplatz im Einzel. Eisenbichler hat bisher an 4 Weltmeisterschaften, 4 Skiflugweltmeisterschaften und 2 Olympischen Spielen teilgenommen und ist mit 6 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze der erfolgreichste deutsche Skispringer der WM Geschichte.

Markus Eisenbichler ist in Bad Reichenhall geboren, und wohnt seit seiner Geburt in Siegsdorf. Dort ist er auch aufgewachsen. In seiner Freizeit verbringt er seine Zeit sehr gerne in der Natur und in den heimischen Bergen.

Vitamin Well sieht Eisenbichler als großes Leitbild im Sport und möchte mit ihm gemeinsam die nächsten zwei Jahre bestreiten.

Über Vitamin Well
Den Gründern von Vitamin Well fehlte 2008 eine gesündere Alternative zu Erfrischungsgetränken. Als in internationalen Märkten nichts Vergleichbares zu finden war, kam die Idee, ein eigenes funktionales Getränk zu kreieren. So entstand Vitamin Well – ein leckeres, nährstoffreiches und zuckerarmes Erfrischungsgetränk. Auf Basis etablierter wissenschaftlicher Studien und unter fachärztlicher Aufsicht, wurde Vitamin Well in Schweden entwickelt und wird nach wie vor auch dort hergestellt. Was Vitamin Well so besonders macht? Die Vitamin-Getränke sind mit einer Vielzahl von Vitaminen, Mineralien sowie Frucht- und Pflanzenextrakten angereichert und dabei ausschließlich mit Fructose gesüßt. So bilden die Produkte eine gesunde Alternative zu Erfrischungsgetränken und überzeugen gleichzeitig mit nahrungsergänzender Funktion.

<< zurück