Anzeige:Einführung in die Fruchtsaftherstellung 2023
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2022
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 21.12.2022

Coca-Cola stärkt nachhaltige Lieferkette mit Finanzierungsprogramm für Zulieferer

Coca-Cola Europacific Partners (CCEP) bietet Zulieferern ein Finanzierungsprogramm an, das nachhaltiges Wirtschaften honoriert. Es ist direkt verknüpft mit Nachhaltigkeitsbemühungen der Lieferanten und schafft damit Anreize, …

Coca-Cola stärkt nachhaltige Lieferkette mit Finanzierungsprogramm für Zulieferer
(Foto: CCEP)

Coca-Cola Europacific Partners (CCEP) bietet Zulieferern ein Finanzierungsprogramm an, das nachhaltiges Wirtschaften honoriert. Es ist direkt verknüpft mit Nachhaltigkeitsbemühungen der Lieferanten und schafft damit Anreize, den ökologischen Fußabdruck zu verringern. Das Programm ist in dieser Form eines der ersten in der Getränkeindustrie.

Das Finanzierungsprogramm wurde im August zuerst in Deutschland gestartet. Es soll maßgeblich dazu beitragen, dass CCEP in Europa bis zum Jahr 2040 entlang der gesamten Wertschöpfungskette klimaneutral sein wird. Bereits bis zum Jahr 2030 will CCEP den CO2-Fußabdruck um 30 Prozent gegenüber 2019 reduzieren.

Mehr als 90 Prozent der Emissionen von CCEP in Europa entstehen außerhalb des eigenen Kerngeschäfts – bei Herstellern und Partnern entlang der Lieferkette. Mit dem neuen Programm profitieren CCEP Zulieferer von vorteilhaften Finanzierungskonditionen, wenn sie sich insgesamt nachhaltiger aufstellen und ihre Nachhaltigkeitsratings verbessern. Das Festlegen eigener CO2-Reduktionsziele anhand der Vorgaben der Science Based Targets Initiative und die Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen für die Herstellung von Waren und Dienstleistungen für das Getränkeunternehmen gehören zu den wesentlichen Kriterien, die CCEP für strategische Lieferanten vorgibt.

Aufgesetzt und finanziert wird das Programm von der Rabobank, die auf die Lebensmittel- und Agrarindustrie spezialisiert ist. Die Nachhaltigkeitsbewertung der Unternehmen und auch der Verbesserungen nimmt EcoVadis vor.

<< zurück