Anzeige:Einführung in die Fruchtsaftherstellung 2024
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2023
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 29.03.2023

Norkdeutschland trifft Mittelmeerraum: Der neue Himbeer-Rosmarin Likör aus der Korn-Kreativschmiede

Nork steht seit 2016 für das Comeback einer verkannten Spirituose: Korn. Auf sein mildes, aromatisches Destillat baut das junge hanseatische Unternehmen auch für zeitgeistige Liköre. Nun überrascht die kreative Korn-Schmiede einmal mehr mit einem neuen Produkt, …

Norkdeutschland trifft Mittelmeerraum: Der neue Himbeer-Rosmarin Likör aus der Korn-Kreativschmiede
Das Himbeer-Rosmarin-Duo zeigt sein hochprozentiges Potenzial zur neuen Lieblings-Kombi gut gekühlt als Shot ebenso wie als Spritz-Variante mit Sekt oder in Longdrinks und Cocktails. (Foto: Nork)

Nork steht seit 2016 für das Comeback einer verkannten Spirituose: Korn. Auf sein mildes, aromatisches Destillat baut das junge hanseatische Unternehmen auch für zeitgeistige Liköre. Nun überrascht die kreative Korn-Schmiede einmal mehr mit einem neuen Produkt, das sich hervorragend für die Zubereitung von Cocktails eignet: Himbeer-Rosmarin Likör.

Die Zutaten für das Nork-Korn-Revival sind neben viel Liebe zum Detail ausgewählte Getreidemischungen, traditionelle Handwerkskunst an kleinen Brennblasen und klares Wasser aus dem hauseigenen Brunnen der Feinbrennerei Sasse. Basis für kreative Liköre ohne künstliche Aromen oder Farbstoffe und Unmengen Zucker, dafür mit frischen Zitronen, Bio-Eiern, Hamburger Coldbrew-Kaffee – oder brandneu Himbeeren und Rosmarin.

Im Nork Himbeer-Rosmarin Likör trifft Norddeutschland auf Mittelmeerraum. Was wild klingt, schmeckt wunderbar. Die süß-fruchtige Beere und das würzig-ätherische Kraut bringen nicht nur Abwechslung, sondern erstaunliche Harmonie an den Gaumen. Spaß macht auch die Optik: In kräftigem Rosarot lädt der Likör zum Einschenken und Probieren ein. Nork setzt dabei wie gewohnt auf extra viel frische Frucht, natürliche Zutaten und Geschmackskunst statt Künstlichkeit.

Die herb-süße Kreation baut auf den Nork Original. Der charaktervolle Doppelkorn verleiht dem Likör mit 20 Volumenprozenten Kraft und macht ihn zur aussagekräftigen Zutat für leckere Drinks. Das Himbeer-Rosmarin-Duo zeigt sein hochprozentiges Potenzial zur neuen Lieblings-Kombi gut gekühlt als Shot ebenso wie als Spritz-Variante mit Sekt oder in Longdrinks und Cocktails.

Seine Mixability wird der Likör beim etablierten Cocktailwettbewerb „Made in GSA“ unter Beweis stellen, bei dem einige der erfahrensten Bartender aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit hochwertigen, heimischen Produkten aufregende Drinks kreieren.

<< zurück