Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2023
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 16.10.2023

NEU von BEMBEL-WITH-CARE: Apfelwein-Cracker

Apfelwein statt Wasser – so lautet das Motto der neuen Apfelwein-Cracker von BEMBEL-WITH-CARE. Der knusprige Snack ist die perfekte Begleitung für die Odenwälder Apfelweine und das erste Bembel-Produkt mit Biss.

NEU von BEMBEL-WITH-CARE: Apfelwein-Cracker
Der erste Bembel mit Biss! (Foto: BEMBEL-WITH-CARE)

Apfelwein statt Wasser – so lautet das Motto der neuen Apfelwein-Cracker von BEMBEL-WITH-CARE. Der knusprige Snack ist die perfekte Begleitung für die Odenwälder Apfelweine und das erste Bembel-Produkt mit Biss.

Sorgfältig ausgewählte Zutaten, traditionell gebacken in einer kleinen Manufaktur im Odenwald: Das sind die einzigartigen Apfelwein-Cracker, die ohne Zucker, aber mit Apfelwein hergestellt werden. Wie ihr Pendant aus der Dose sind sie vegan, auf Farb- oder Zusatzstoffe wird verzichtet. Die ideale Grundlage zum Bembeln also, die natürlich auch als Partysnack aufgetischt werden kann. Geschmacklich besticht das Gebäck durch eine feine Kräuternote, die den herzhaften Leckerbissen abrundet.

Die Idee dazu hatten die Odenwälder, als es darum ging, dem BEMBEL-WITH-CARE Apfelwein ein nicht-alkoholisches Produkt an die Seite zu stellen. Geboren waren die mundgerechten Bembel-Bites, die man dippen oder einfach so zum Apfelwein knuspern kann. „Wir wollten weg von den klassischen Chips, und unseren Bembelfans etwas Außergewöhnliches bieten. Etwas, das den Apfelwein geschmacklich ergänzt und einfach richtig gut schmeckt, und trotzdem auf natürliche Zutaten zurückgreift. Ich glaube, das ist uns damit gelungen“, erklärt BEMBEL-WITH-CARE Geschäftsführer Karsten Schwinn.

Der handgemachte Snack fügt sich harmonisch in die bestehende Produktrange ein und verbindet, was zusammen gehört. Auch optisch erinnert die Apfelwein-Cracker-Tüte an das Kultgetränk aus der Dose: das prägnante Markenbild der Apfelwein-Pur-Dose spiegelt sich auf den Crackern wieder. Ein Karton wird 24 Tüten enthalten – genau die Menge, die auch an Dosen auf einer Palette Platz findet. So ist am Point Of Sale auch klar, was die Kunden erwarten wird: gewohnt hohe und qualitativ überzeugende Arbeit aus dem Odenwald.

Kleiner Fun Fact am Rande: Die produzierende Manufaktur im Odenwald, Wilhelm Eberhardt Back- & Schokoladenfabrik e.K, wurde 1931 von Karsten Schwinns Großvater gegründet und befindet sich nur eine Straße von der Kelterei entfernt.

<< zurück