Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2019
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Nachrichten 26.02.2020

WHO´S BAD? BAD PYRMONTER launcht Best Authentic Drinks

Der Mineralwasser-Betrieb BAD PYRMONTER unterstützt die Gastronomie ab März mit einer szenigen Bitter-Range in den Sorten Ginger Ale, Bitter Lemon, Tonic Water und Ginger Breeze. In Zusammenarbeit mit dem renommierten Bar-Experten entstanden vier „Best Authentic Drinks“…

WHO´S BAD? BAD PYRMONTER launcht Best Authentic Drinks
(Foto: BAD PYRMONTER)

Der Mineralwasser-Betrieb BAD PYRMONTER unterstützt die Gastronomie ab März mit einer szenigen Bitter-Range in den Sorten Ginger Ale, Bitter Lemon, Tonic Water und Ginger Breeze. In Zusammenarbeit mit dem renommierten Bar-Experten entstanden vier „Best Authentic Drinks“, kurz BAD, die für Raffinesse und einen Frischekick im Glas sorgen.

Der Dauerbrenner: BAD Tonic Water erfrischt mit einem angenehm bitteren und erfrischenden Aroma. Leichte Süße, sowie Zitronen- und Orangenaroma verleihen ihm seinen einzigartigen Geschmack. Die feine Kohlensäure unterstreicht die ausgewählten Aromen.

Der Klassiker: BAD Bitter Lemon überzeugt mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen spritziger Zitrusnote und leichter Süße. Es schmeckt feinherb und fruchtig zugleich. Das perfekte Erfrischungsgetränk mit einer angenehmen Bitternote.

Der Allrounder: BAD Ginger Ale kitzelt die Zunge mit der harmonischen Würze von frischem Ingwer. Das natürliche Aroma und der süßliche Geschmack sind ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe.

Der Geheimtipp: BAD Ginger Breeze durchströmt die Kehle mit einem scharfen und intensiv würzigen Geschmack. Der Kenner bemerkt sofort, die fein aufeinander abgestimmte Ingwer- und Chilinoten. BAD Ginger Breeze ist die perfekte Wahl für eine markante Note bei Mules und vielen weiteren Longdrinks.

<< zurück