Anzeige:FACHPACK 2024
Anzeige:Aktuelle Ausgabe FLÜSSIGES OBST
Fruchtwelten 2024
Fachbuch Moderne Apfelsaft-Technologie
Fachbuch Moderne Betriebstechnik
Unsere internationale Fachzeitschrift FRUIT PROCESSING
Abfüllung & Verpackung 02.06.2023

„Produktinnovation in Glas“: Bewerbungsfrist bis zum 14. Juli verlängert

Für alle, die den Endspurt für die „Produktinnovation in Glas“ verpasst haben, gibt es gute Nachrichten: Das Aktionsforum Glasverpackung verlängert die Bewerbungsfrist für den beliebten Branchen-Award bis zum 14. Juli 2023.

„Produktinnovation in Glas“: Bewerbungsfrist bis zum 14. Juli verlängert
(Foto: Aktionsforum Glasverpackung)

Für alle, die den Endspurt für die „Produktinnovation in Glas“ verpasst haben, gibt es gute Nachrichten: Das Aktionsforum Glasverpackung verlängert die Bewerbungsfrist für den beliebten Branchen-Award bis zum 14. Juli 2023. Damit haben interessierte Unternehmen aus der Getränke- und Lebensmittelbranche weiterhin die Möglichkeit, sich für die Auszeichnung zu bewerben und ihre neuen Produkte einzureichen. Die Voraussetzungen: Das Produkt muss in Glas verpackt sein und sollte zwischen dem 1. Mai 2022 und dem 30. April 2023 erstmals auf dem deutschen Markt verkauft worden sein. Die Teilnahme – auch mit mehreren Einreichungen pro Unternehmen – ist kostenlos, ebenso wie die Kommunikation über die Nominierung oder die Auszeichnung sowie die Nutzung des Logos. Darüber hinaus werden die Gewinner mit einem hochwertigen Kommunikationspaket für die eigene Pressearbeit unterstützt. Das Anmeldeformular, die Teilnahmebedingungen und die Fristen finden Interessierte unter https://www.glasaktuell.de/aktionsforum-glasverpackung/produktinnovation-in-glas/.

Expertenjury entscheidet: Wahl der Nominierten und Gewinner

Die „Produktinnovation in Glas“ gliedert sich in die Kategorien „Kleine Unternehmen“, „Mittlere und große Unternehmen“ und „Publikumsliebling“. Als „Kleine Unternehmen“ gelten Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern, als „Mittlere und große Unternehmen“ gelten Unternehmen ab 51 Mitarbeitern. Eine unabhängige Expertenjury bewertet nach Ablauf der Einreichungsphase die Bewerbungen, nominiert für die Unternehmens-Kategorien jeweils die drei besten Produkte und kürt die Gewinner. Den Gewinner der Kategorie „Publikumsliebling“ wählen die Besucher auf dem Trendtag Glas am 28. September in Hamburg. Im Rahmen des Branchenevents für Entscheider aus Marketing, Handel und Einkauf findet dann auch die Preisverleihung für alle Kategorien statt.

<< zurück